Spargel auf Honigmelone

Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Honigmelonen
  • 500 g Spargel
  • 250 ml Wasser
  • 200 g luftgetrocknenten Paartaler Schinken (Metzgerei Stief)
  • 1 Eisbergsalat
  • Salz, Pfeffer & Zucker
  • Butter
  • 4 EL Mayonnaise
  • 150 g Joghurt
  • Zitronensaft
Grafik
Zubereitung
  1. Schälen Sie den Spargel von oben nach unten und schneiden Sie die Enden großzügig ab. Danach schneiden Sie ihn in mundgerechte Stücke.
  2. Bringen Sie das Wasser, Salz, Zucker und ein wenig Butter zum Kochen un lassen Sie die Spargelstücke darin ungefähr 15 Minuten gar kochen.
  3. Holen Sie die Stücke mit einem Schaumlöffel heraus und lassen Sie diese abtropfen.
  4. Schneiden Sie jetzt den Paartaler Schinken in feine, dünne Streifen. Halbieren Sie die Melonen und entfernen Sie die Kerne. Lösen Sie auch das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher heraus. Passen Sie auf, dass die Schale dabei nicht kaputt geht, denn diese benötigen wir noch!
  5. Putzen und waschen Sie jetzt den Eisbergsalat und schneiden Sie ihn danach in Streifen.
  6. Am Ende vermischen Sie das Ganze miteinander und richten Sie es in den ausgehöhlten Melonenhälften an.
  7. Zum Servieren bereiten Sie aus dem Joghurt und der Mayonaise unter der Hinzugabe von etwas Zitronensaft sowie Salz und Zucker eine Sauce. Diese wird dann zum Schuß über das Spargelgericht geträufelt.