Spargelflammkuchen mit Schinkenwürfeln

Zutaten für 4 Portionen
  • 100 g Goudaküse
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 Packung fertiger Flammkuchenteig aus dem Kühlregal auf Backpapier
  • 100 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Schinkenwürfel
  • 1/4 Topf Kerbel
Zubereitung
  1. Den Käse grob raspeln.
  2. Spargel schälen, schräg in dünne Scheiben schneiden.
  3. Teig entrollen und auf ein Backblech legen.
  4. Schmand mit Pfeffer und Salz würzen, auf dem Teig verstreichen.
  5. Spargel darauf verteilen, mit Salz würzen.
  6. Mit Käse und Schinken bestreuen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad zirka 15 Minuten backen.
  8. Mit Kerbel bestreuen – und fertig!