Spargelsalat mit Bandnudeln

Zutaten für 4 Portionen
  • 750 g Spargel
  • 100 g Bandnudeln
  • Zucchini
  • 1 l Wasser
  • Butter
  • 1 Grüner Salat
  • Ein Bund Petersilie
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
Zubereitung
  1. Schälen Sie den Spargel und schneiden Sie in dann in drei bis vier Zentimeter lange Stücke.
  2. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und geben Sie diesem Salz, Zucker und etwas Butter und lassen Sie den Spargel ungefähr 15 Minuten kochen bis er gar ist. Danach seihen Sie die Spargel-Stücke ab. 
  3. Kochen Sie anschließend die Bandnudeln ungefähr 7 Minuten im Spargelwasser. Der Spargel kühlt solange separat auf einem Teller bzw. einer Platte ab. 
  4. Schneiden Sie jetzt die Zucchini in Streifen schneiden und zerpflücken Sie den grünen Salat.
  5. Mischen Sie die Zucchini, den Salat nun mit den Spargelstücken.
  6. Hacken Sie die Petersilie fein und verrühren Sie diese mit Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Wasser sowie Olivenöl.
  7. Geben Sie dieses Dressing über die anderen Zutaten und fertig ist Ihr Spargelsalat.