Spargelsuppe mit Spätzle

Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Spargel
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • Prise Salz
  • Prise Muskatnuss
  • 1 l Fleischbrühe
Zubereitung
  1. Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser zum Kochen bringen, mit Gabel testen, ob er bissfest ist und dann abseihen und warm stellen.
  2. Für die Spätzle Eier trennen, Mehl, Eigelb, Salz und Muskatnuss fest schlagen und Eiweiß unterheben. Fleischsuppe zum Kochen bringen, Spätzle löffelweise in Brühe einlegen, wenn die Spätzle hoch kochen, von der Kochstelle nehmen.
  3. Spargel in die Suppen-Terrine einfüllen, dann die Spätzle mit dem Sud darüber gießen und heiß servieren.